Wir als Feministischer und Frauenstreik Freiburg und die bundesweite Vernetzung der feministischen Streikgruppen in Deutschland unterstützen die Tarifforderungen der Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst.

Die Forderungen sind im Einzelnen auf der Kampagnen Website von ver.di
„Mehr braucht mehr“ nachzulesen.

Stammtisch von und für Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst
Wenn ihr Beschäftigte, oder in Ausbildung seid und euch mit anderen Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst austauschen möchtet, dann schreibt gerne eine Mail an: fstreik-freiburg@riseup.net

SOLIDARITÄTSERKLÄRUNG:
RÜCKENDECKUNG FÜR DIE STREIKENDEN IM SOZIAL- UND ERZIEHUNGSDIENST